BDP - Thüringen

Events im Oktober: TAT und Queer Berlin

Niemand weiß, wie es mit der Pandemie weitergehen wird. Wir haben
trotzdem ein paar Dinge für den Herbst geplant und denken dabei immer
den Infektionsschutz mit. Alles steht natürlich unter dem Vorbehalt,
dass es zu keiner weiteren Ausbreitung und neuem Lock-down kommt.

Teamer*innen-Auftakttreffen (TAT)
16. – 18. Oktober 2020
Kommune Waltershausen

Ein ausführlicher Einladungstext folgt – grundsätzlich geht’s an dem
Wochenende um ein erstes Kennenlernen für alle, die Lust haben, beim BDP
Thüringen Freizeiten zu teamen. Der gemeinsame Spaß steht dabei im
Vordergrund, die Gruppe will wandern und sich selbst verpflegen.

Queer Berlin
23. – 25. Oktober 2020
Gästeetage des BDP Berlin

Auf dieser Bildungsreise möchten wir queere Orte in Berlin besuchen und
Aktivist*innen vor Ort kennenlernen. Was hat es mit dem legendären Club
SO36 in Kreuzberg auf sich? Wie organisieren sich queere Geflüchtete und
welche Ausdrucks- und Aktionsformen haben sie für sich gefunden? Auch
ein Besuch im Schwulen Museum darf nicht fehlen, zumal dort gerade die
Ausstellung „Queens“ mit Fotos von Nihad Nino Pušija gezeigt wird. Wir
übernachten in der BDP-Gästeetage in der Nähe des Gesundbrunnens. Die
Bildungsreise ist für alle offen, die dem Thema Queerness positiv
gegenüberstehen.

Wenn ihr an einer Veranstaltung oder an beiden teilnehmen möchtet,
meldet euch bitte möglichst bald bei uns an. Es gibt jeweils ca. 10
Plätze. Schreibt eine Mail an lv.thueringen[at]bdp.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.